Cardueliden-Homepage von Klaus Grimminger
  Persönliches
 
"

P e r s ö n l i c h e s

ein Bild 
Mein Name ist Klaus Grimminger, ich habe im Mai 1950 das Licht der Welt erblickt und wohne im wunderschönen Schwabenland, ca. 50 km östlich von Stuttgart, in 73557 Mutlangen, am Rande der Schwäbischen Alb.
Wie fast bei alle Vogelzüchtern, fing es bei mir mit einem Paar Wellensittiche, die ich von meinen Eltern mit 10 Jahren bekommen habe an. Wenn einmal einen der Virus Vogelzucht befallen hat, dann bekommt man ihn auch nicht mehr los. Man ist ihm voll verfallen. Auch meine Frau unterstützt mich bei meinem Hobby, wenn ich verhindert bin und ich möchte Ihr auf diesem Wege meinen aller herzlichsten Dank aussprechen, denn ohne Sie könnte ich meine Vogelzucht überhaupt nicht durchführen.
Über Gesangskanarien, Prachtfinken, es waren auch einmal ein Paar Farben- und Positurkanarien, kam ich zur Haltung und Zucht von Cardueliden, die ich bis zum heutigen Tag pflege.
1976 trat ich in meinen Heimatverein, dem "Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd und Umgebung gegr. 1906 e.V." ein. Unser Verein ist dem "Württembergischen Kanarienzüchter Verband (LV 10)" (WKV) und der wiederum dem "Deutschen Kanarien- und Vogelzüchter Bund" (DKB), angeschlossen. Auch bin ich Mitglied in der "Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht" (AZ) und dem "Internationalen Cardueliden Club" (ICC).
Zwischen 1978 und 1982 war ich Schriftführer in unserem Verein und seit 1982 bis April 2012 war ich 1. Vorstand, den ich aus gesundtheitlichen Gründen aufgeben musste. Auch meine Frau ist aktiv in unserem Verein tätig, Sie ist Schriftführerin in unserem Verein und bei unseren Vereinsausstellungen organisiert Sie alles was mit dem Ablauf in der Küche zu tun hat.
Als ich 1998 krankheitshalber in Frührente gehen musste, habe ich mich noch stärker dem Hobby Vogelhaltung und -Zucht gewidmet. Als dann 1999 in unserem Verband ein Preisrichter-Lehrgang angeboten wurde, habe ich mir einen lang ersehnten Wunsch, Preisrichter zu werden, erfüllt.
Nach 5 Jahren und 3 Prüfungen, 2000 die Grundausbildungs-Prüfung, 2002 die Prüfung für Farben- und Positurkanarien und 2004 die Prüfung in der Fachgruppe Mischlinge, Cardueliden und Europäer, war es geschafft und ich hatte meinen "Schein" in der Tasche.
Natürlich bin ich mit Leib und Seele Preisrichter und als unser Preisrichter-vorsitzender in unserem Verband nicht mehr kanditierte, übernahm ich dieses Amt.
Mit Erfolge während meiner langjährigen Züchtertätigkeit kann ich ebenfalls aufwarten. Mehrmaliger Vereins-, Landesverbandsmeister, sowie Deutscher Meister und 2 Mal Vizeweltmeister und 1 Mal Erringung der Bronzemedaille auf Weltschauen. Ebenso hat meine Frau auf Vereins-, Landesverbands- und Deutschen-Meisterschaften erste Plätze errungen.
Speziell auf die Haltung und Zucht von Alario-, Gelbbrustgirlitze, Feuer-,Bartzeisige und Birkenhänflinge in den Mutationsfarben kobalt habe ich mich verschrieben.

Meine Kontakt-Adresse ist wie folgt: Klaus Grimminger, Hölderlinstr. 3, D-73557 Mutlangen; Tel.: (07171) 7 44 60 oder e-Mail: kgrimminger@freenet.de.

 
 
  1 Besucher (4 Hits)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
clock#7F9B9B